Ergebnisse des Weltcups auf der Bahn 

Weltcup
2017/2018

Nr. 1 in Pruzkow, Polen am 04.11.-05.11.17

Sieger Madison:

Nr. 2 Manchester, Niederlande am 10.11.-12.11.17

Sieger Madison:

Nr. 3 in Milton, Kanada am 02.12.-03.12.17

Sieger Madison:

Nr. 4 in Santiago de Chile, Chile am 09.12.-10.12.17

Sieger Madison:

Gesamtwertung nach 4 Austragungen

Sieger Madison:

Weltcup
2016/2017

Nr. 1 in Glasgow, Schottland am 04.11.-06.11.16

Sieger Madison:
Albert Torres / Sebastian Mora
Spanien

Nr. 2 Apeldoorn, Niederlande am 11.11.-13.11.16

Sieger Madison:
Kenny de Ketele / Robbe Ghys
Belgien

Nr. 3 in Cali, Kolumbien am 17.02.-19.02.17

Sieger Madison:
Casper von Folsach / Niklas Larsen
Dänemark

Nr. 4 in Los Angeles, USA am 25.02.-26.02.17

Sieger Madison:
Felix English / Mark Downey
Irland

Gesamtwertung nach 4 Austragungen

Sieger Madison:
Italien

Weltcup
2015/2016

Nr. 1 Cali, Kolumbien am 30.10.-01.11.15

Sieger Madison:
Kersten Thiele / Leon Rohde
Deutschland

Nr. 2 in Cambridge, Neuseeland am 05.-06.12.15

Sieger Madison:
Morgan Kneisky / Benjamin Thomas
Frankreich

Nr. 3 in Hong Kong, Hong Kong am 16.-17.01.16

Sieger Madison:
keine Austragung

Gesamtwertung nach 3 Austragungen

Sieger Madison:
Schweiz
Thery Schir / Silvan Dillier ( Stefan Kueng )

Weltcup
2014/2015

Nr. 1 in Guadalajara, Mexiko am 08.-09.11.14

Sieger Madison:
keine Austragung

Nr. 2 in London, England am 05.-07.12.14

Sieger Madison:
Mark Christian / Owain Doull
England

Nr. 3 in Cali, Kolumbien am 17.-18.01.15

Sieger Madison:
keine Austragung

Gesamtwertung nach 3 Austragungen

Sieger Madison:
keine durchlaufende Wertung

Weltcup
2013/2014

Nr. 1 Manchester, England am 01.-03.11.13

Sieger Madison:
keine Austragung

Nr. 2 in Aguascalientes, Mexiko am 05.-07.12.13

Sieger Madison:
David Muntaner / Albert Torres
Spanien

Nr. 3 in Guadalajara, Mexiko am 17.-19.01.14

Sieger Madison:
Thomas Scully / Patrick Bevin
Neuseeland

Gesamtwertung nach 3 Austragungen

Sieger Madison:
Kenny de Ketele / Jasper de Buyst
Belgien

Weltcup
2012/2013

Nr. 1 Cali, Kolumbien am 11.-13.10.12

Sieger Madison:
keine Austragung

Nr. 2 Glasgow, Schottland am 16.-18.11.12

Sieger Madison:
keine Austragung

Nr. 3 in Aguascalientes, Mexiko am 17.-19.01.13

Sieger Madison:
Vivien Brisse / Thomas Boudat
Frankreich

Gesamtwertung nach 3 Austragungen

Sieger Madison:
keine durchlaufende Wertung

Weltcup
2011/2012

Nr. 1 in Astana, Kasachstan am 04.11.-06.11.11

Sieger Madison:
Glenn O'Shea / Alexander Edmondson
Australien

Nr. 2 Cali, Kolumbien am 01.-03.12.11

Sieger Madison:
Juan Esteban Arango / Weimar Roldan
Kolumbien

Nr. 3 in Peking, China am 13.-15.01.12

Sieger Madison:
Martin Blaha / Vojtech Hacecky
Tschechien

Nr. 4 in London, England am 17.02.-19.02.12

Sieger Madison: keine Austragung

Gesamtwertung nach 4 Austragungen

Sieger Madison: Schweiz

Weltcup
2010/2011

Nr. 1 in Melbourne, Australien am 02.12.-04.12.10

Sieger Madison:
Cameron Meyer / Leigh Howard
Australien

Nr. 2 Cali, Kolumbien am 16.-18.12.10

Sieger Madison:

nicht ausgetragen

Nr. 3 in Peking, China am 21.-23.01.11

Sieger Madison:

nicht ausgetragen

Nr. 4 in Manchester, England am 18.02.-20.02.11

Sieger Madison:

nicht ausgetragen

Gesamtwertung nach 4 Austragungen

Sieger Madison:

keine durchlaufende Wertung

Weltcup
2009/2010

Nr. 1 in Manchester, England am 30.10.-01.11.09

Sieger Madison:
Kenny de Ketele / Tim Mertens
Belgien

Nr. 2 in Melbourne, Australien am 19.-21.11.09

Sieger Madison:
Marc Ryan / Thomas Scully
Neuseeland

Nr. 3 Cali, Kolumbien am 10.-12.12.09

Sieger Madison:
Marcel Barth / Erik Mohs
Deutschland

Nr. 4 in Peking, China am 22.-24.01.10

Sieger Madison:
Ho Ting Kwok / Ki Ho Choi
Hong Kong

Gesamtwertung nach 4 Austragungen

Sieger Madison:
Deutschland

Weltcup
2008/2009

Nr. 1 in Manchester, England am 31.10.-02.11.08

Sieger Madison:
Olaf Pollack / Roger Kluge
Deutschland

Nr. 2 in Melbourne, Australien am 20.-22.11.08

Sieger Madison:
Unai Elorriaga / David Muntaner
Spanien

Nr. 3 in Cali, Columbien am 11.-13.12.08

Sieger Madison:
Ingmar de Poortere / Tim Mertens
Belgien

Nr. 4 in Peking, China am 16.-18.01.09

Sieger Madison:
Leigh Howard / Glenn O'Shea
Australien

Nr. 5 in Kopenhagen, Dänemark am 13.-15.02.09

Sieger Madison:
Robert Bartko / Marcel Barth
Deutschland

Gesamtwertung nach 5 Austragungen

Sieger Madison:
Deutschland

Weltcup
2007/2008

Nr. 1 in Sydney, Australien am 30.11.-02.12.07

Sieger Madison:
Peter Schep / Jens Mouris
Niederlande

Nr. 2 in Peking, China am 07.-09.12.07

Sieger Madison:
Jerome Neuville / Christophe Riblon
Frankreich

Nr. 3 in Los Angeles, USA am 18.-28.01.08

Sieger Madison:
Kenny de Ketele / Tim Mertens
Belgien

Nr. 4 in Kopenhagen, Dänemark am 15.-17.02.08

Sieger Madison:
Michael Moerkoev / Alex Rasmussen
Dänemark

Gesamtwertung nach 4 Austragungen

Sieger Madison:
Michael Moerkoev / Alex Rasmussen
Dänemark

Weltcup
2006/2007

Nr. 1 in Sydney, Australien am 17.-19.11.06

Sieger Madison:
Mikhail Ignatiev / Nicolai Trussov
Russland

Nr. 2 in Moskau, Russland am 15.-17.12.06

Sieger Madison:
Danny Stam / Jens Mouris
Niederlande

Nr. 3 in Los Angeles, USA am 19.-21.01.07

Sieger Madison:
Michael Moerkoev / Alex Rasmussen
Dänemark

Nr. 4 in Manchester, England am 23.-25.02.07

Sieger Madison:
Peter Schep / Jens Mouris
Niederlande

Gesamtwertung nach 4 Austragungen

Sieger Madison:
Niederlande
Jens Mouris / ...

Weltcup
2005/2006

Nr. 1 in Moskau, Russland am 04.-06.11.05

Sieger Madison:
Mikhail Ignatiev / Nicolai Trussov
Russland

Nr. 2 in Manchester, England am 09.-11.12.05

Sieger Madison:
Guido Fulst / Leif Lampater
Deutschland

Nr. 3 in Los Angeles, USA am 20.-22.01.06

Sieger Madison:
Dario Colla / Walter Perez
Argentinien

Nr. 4 in Sydney, Australien am 03.-05.03.06

Sieger Madison:
Michael Moerkoev / Alex Rasmussen
Dänemark

Gesamtwertung nach 4 Austragungen

Sieger Madison:
Russland

Weltcup
2004/2005

Nr. 1 in Moskau, Russland am 05.-07.11.04

Sieger Madison:
Matthew Gilmore / Iljo Keisse
Belgien

Nr. 2 in Los Angeles, USA am 10.-12.12.04

Sieger Madison:
Robert Bartko / Leif Lampater
Deutschland

Nr. 3 in Manchester, England am 07.-09.01.05

Sieger Madison:
Andy Flickinger / Jérôme Neuville
Frankreich

Nr. 4 in Sydney, Australien am 18.-20.02.05

Sieger Madison:
Dmytro Grabovskyy / Volodymyr Rybin
Ukraine

Gesamtwertung nach 4 Austragungen

Sieger Madison:
Martin Blaha / Petr Lazar
Tschechien

Weltcup
2004

Nr. 1 in Moskau, Russland am 13.-15.2.

Sieger Madison:
Juan Curuchet / Walter Perez
Argentinien

Nr. 2 in Aguascalientes, Mexiko am 12.-14.3.

Sieger Madison:
Volodymyr Rybin / Vasyl Yakovlev
Ukraine

Nr. 3 in Manchester, England am 09.-11.4.

Sieger Madison:
Martin Blaha / Petr Lazar
Tschechien

Nr. 4 in Sydney, Australien am 14.-16.5.

Sieger Madison:
Juan Curuchet / Walter Perez
Argentinien

Gesamtwertung nach 4 Austragungen

Sieger Madison:
Schweiz

Weltcup
2003

Nr. 1 in Moskau, Russland am 14.-16.2.

Sieger Madison:
Guido Fulst / Andreas Müller
Deutschland

Nr. 2 in Aguascalientes, Mexiko am 21.-23.3.

Sieger Madison:
Juan Curuchet / Walter Perez
Argentinien

Nr. 3 in Kapstadt, Südafrika am 11.-13.4.

Sieger Madison:
Juan Curuchet / Walter Perez
Argentinien

Nr. 4 in Sydney, Australien am 16.-18.5.

Sieger Madison:
Guido Fulst / Andreas Müller
Deutschland

Gesamtwertung nach 4 Austragungen

Sieger Madison:
Deutschland

Weltcup
2002

Nr. 1 in Mexico-City, Mexico am 19.-21.4.

Sieger Madison:
Juan Llaneras / Miguel Alzamora
Spanien

Nr. 2 in Sydney, Australien am 10.-12.5.

Sieger Madison:
Greg Henderson / Hayden Roulston
Neuseeland

Nr. 3 in Moskau, Russland am 31.5.-02.6.

Sieger Madison:
Franz Stocher / Roland Garber
Österreich

Nr. 4 in Cali, Kolumbien am 21.-23.6.

Sieger Madison:
Stefan Steinweg / Erik Weispfennig
Deutschland

Nr. 5 in Kunming, China am 09.-11.8.

Sieger Madison:
Andreas Aeschbach / Franco Marvulli
Schweiz

Gesamtwertung nach 5 Austragungen

Sieger Madison:
Deutschland

Weltcup
2001

Nr. 1 in Cali, Kolumbien am 25.-27.5.

Sieger Madison:
Stefan Steinweg / Erik Weispfennig
Deutschland

Nr. 2 in Stettin, Polen am 08.-10.6.

Sieger Madison:
Alexander Aeschbach / Franco Marvulli
Schweiz 

Nr. 3 in Pordenone, Italien am 29.6.-01.7.

Sieger Madison:
keine Austragung

Nr. 4 in Mexico-City, Mexico am 10.-12.8.

Sieger Madison:
Juan Llaneras / Miguel Alzamora
Spanien 

Nr. 5 in Ipoh, Malaysia am 24.-26.8.

Sieger Madison:
Alexander Aeschbach / Franco Marvulli
Schweiz 

Gesamtwertung nach 5 Austragungen

Sieger Madison:
Alexander Aeschbach / Franco Marvulli
Schweiz 

Weltcup
2000

Nr. 1 in Moskau, Russland am 19.-21.5.

Sieger Madison:
Jimmi Hansen / Jacob Filipowicz
Dänemark

Nr. 2 in Cali, Kolumbien am 26.-28.5.

Sieger Madison:
Ashley Hutchinson / Graeme Brown
Australien

Nr. 3 in Mexico-City, Mexiko am 16.-18.6.

Sieger Madison:
Juan Llaneras / Isaac Galvez
Spanien

Nr. 4 in Turin, Italien am 14.-16.7.

Sieger Madison:
Jozef Zabka / Martin Liska
Slowakei

Nr. 5 in Ipoh, Malaysia am 11.-13.8.

Sieger Madison:
keine Austragung

Gesamtwertung nach 5 Austragungen

Sieger Madison:
Italien

Weltcup
1999

Nr. 1 in Mexico-City, Mexiko am 21.-23.5.

Sieger Madison:
Juan Llaneras / Miguel Alzamora
Spanien

Nr. 2 in Frisco, USA am 28.-30.5.

Sieger Madison:
Gabriel Curuchet / Juan Curuchet
Argentinien

Nr. 3 in Valenzia, Spanien am 18.-20.6.

Sieger Madison:
Gabriel Curuchet / Juan Curuchet
Argentinien

Nr. 4 in Fiorenzuola, Italien am 27.-29.8.

Sieger Madison:
Brett Aitken / Scott Mc Grory
Australien

Nr. 5 in Cali, Kolumbien am 04.-06.9.

Sieger Madison:
Juan Llaneras / Isaac Galvez
Spanien

Gesamtwertung nach 5 Austragungen

Sieger Madison:
Argentinien

Weltcup
1998

Nr. 1 in Cali, Kolumbien am 22.-24.5.

Sieger Madison:
Gabriel Curuchet / Juan Curuchet
Argentinien

Nr. 2 in Victoria, Kanada am 29.-31.5.

Sieger Madison:
Luke Roberts / Michael Rogers
Australien

Nr. 3 in Berlin, Deutschland am 12.-14.6.

Sieger Madison:
Silvio Martinello / Andrea Collinelli
Italien

Nr. 4 in Hyères, Frankreich am 19.-21.6.

Sieger Madison:
Silvio Martinello / Marco Villa
Italien

Gesamtwertung nach 4 Austragungen

Sieger Madison:
Italien

Weltcup
1997

Nr. 1 in Cali, Kolumbien am 22.-24.5.

Sieger Madison:
Juan Llaneras / Miguel Alzamora
Spanien

Nr. 2 in Trexlertown, USA am 29.-31.5.

Sieger Madison:
Juan Llaneras / Miguel Alzamora
Spanien

Nr. 3 in Fiorenzuola, Italien am 20.-22.6.

Sieger Madison:
Carsten Wolf / Guido Fulst
Deutschland

Nr. 4 in Sant'Elena, Italien am 27.-29.6.

Sieger Madison:
Bruno Risi / Kurt Betschart
Schweiz

Nr. 5 in Athen, Griechenland am 04.-06.7.

Sieger Madison:
Jacob Piil / Tayeb Braikia
Dänemark

Nr. 6 in Adelaide, Australien am 15.-17.8.

Sieger Madison:
Bruno Risi / Kurt Betschart
Schweiz

Gesamtwertung nach 6 Austragungen

Sieger Madison:
???/???

Weltcup
1996

Nr. 1 in Cali, Kolumbien im April

Sieger Madison:
Gabriel Curuchet / Juan Curuchet
Argentinien

Nr. 2 in Havanna, Kuba im April

Sieger Madison:
Gabriel Curuchet / Juan Curuchet
Argentinien

Nr. 3 in Athen, Griechenland

Sieger Madison:
Juan Llaneras / Alperi
Spanien

Nr. 4 in Busto Garolfo, Italien am 20.-22.5.

Sieger Madison:
??? / ???

Nr. 5 in Cottbus, Deutschland im Juni

Sieger Madison:
Peter Pieters / Tommy Post
Niederlande

Gesamtwertung nach 5 Austragungen

Sieger Madison:
???/???

Weltcup
1995

Manchester, England

Sieger Madison:
Bruno Risi / Kurt Betschart
Schweiz

Athen, Griechenland

Sieger Madison:
Etienne de Wilde / Lorenzo Lapage
Belgien

Cottbus, Deutschland

Sieger Madison:
Andreas Beikirch / Uwe Messerschmidt
Deutschland

Quito, Ecuador

Sieger Madison:
??? / ???

Adelaide, Australien

Sieger Madison:
??? / ???

Tokio, Japan

Sieger Madison:
??? / ???

Gesamtwertung nach 6 Austragungen

Sieger Madison:
??? / ???

 
 

Die Ergebnisse bis 2004/2005 der einzelnen Stationen stammen von http://www.cyclingnews.com/

 
 
Startseite
Frame
Suchen/Search
Aktuell  
e-mail:  
sixdays@gmx.de
Links
Übersicht Saison Siegerlisten
Übersicht Hallen
Ranglisten
Übersicht Fahrer
Veranstaltungen
Olympia
Fotos
WM/Euro
 
Guestbook