Die Ergebnisse von Dominique Forlini



1. 29.11.-05.12.1951 XX Kopenhagen Christensen, J. ausgefallen
2. 17.10.-23.10.1952 XX Dortmund Carrara, Milo ausgefallen
3. 30.10.-05.11.1952 2. Muenchen Carrara, Milo  
4. 07.11.-13.11.1952 3. Bruessel Carrara, Milo  
5. 17.11.-23.11.1952 3. Hannover Preiskeit  
6. 13.02.-19.02.1953 3. Antwerpen Terruzzi  
7. 26.02.-04.03.1953 XX Paris Godeau ausgefallen
8. 30.10.-05.11.1953 7. Berlin Borkowski  
9. 28.11.-04.12.1953 5. Muenchen Carrara, Milo  
*** 01.10.-07.10.1953 XX Saint Etienne Carrara, Milo ausgefallen
10. 01.04.-07.04.1954 3. Paris Carrara, Milo  
11. 04.06.-10.06.1953 4. Algier Kebaili  
12. 15.10.-21.10.1954 1. Berlin Carrara, Milo  
13. 30.10.-04.11.1954 XX Dortmund Carrara, Milo ausgefallen
14. 30.11.-06.12.1954 1. Bruessel Senfftleben  
15. 27.01.-02.02.1955 3. Zuerich Senfftleben  
16. 08.02.-14.02.1955 2. Gent Senfftleben  
17. 18.02.-24.02.1955 4. Antwerpen Senfftleben  
18. 03.03.-09.03.1955 6. Paris Godeau Senfftleben
19. 14.10.-20.10.1955 XX Berlin Senfftleben ausgefallen
20. 28.10.-03.11.1955 7. Dortmund Senfftleben  
21. 05.11.-11.11.1955 1. Frankfurt Senfftleben  
22. 30.11.-06.12.1955 4. Bruessel Senfftleben  
23. 08.12.-14.12.1955 2. Kopenhagen Senfftleben  
24. 01.02.-07.02.1956 1. Kopenhagen Senfftleben  
25. 10.02.-16.02.1956 4. Antwerpen Godeau Senfftleben
26. 18.02.-24.02.1956 2. Aarhus Senfftleben  
27. 01.03.-07.03.1956 3. Paris Michel Senfftleben
28. 12.03.-18.03.1956 9. Zuerich Senfftleben  
29. 20.10.-26.10.1956 2. Frankfurt Senfftleben  
30. 19.11.-25.11.1956 2. Muenster Senfftleben  
31. 01.03.-07.03.1957 5. Antwerpen Bover Senfftleben
32. 20.03.-26.03.1957 4. Zuerich Senfftleben  
33. 11.10.-17.10.1957 4. Berlin Senfftleben  
34. 07.11.-13.11.1957 2. Paris Bobet Senfftleben
35. 27.11.-03.12.1957 2. Bruessel Senfftleben  
36. 06.12.-12.12.1957 4. Kopenhagen Senfftleben  
37. 04.01.-10.01.1958 5. Aarhus Andresen  
38. 27.02.-05.03.1958 4. Zuerich Senfftleben  
39. 11.10.-17.10.1958 5. Frankfurt Brun  
40. 07.11.-13.11.1958 3. Paris Brun Forestier
41. 06.02.-12.02.1959 11. Antwerpen Brun Godeau
42. 26.02.-04.03.1959 6. Zuerich Plattner  
43. 04.12.-10.12.1959 9. Kopenhagen Carrara, Milo  
44. 11.02.-17.02.1960 9. Aarhus Carrara, Milo  
45. 26.02.-03.03.1960 6. Antwerpen Pfenninger, F. de Bakker, Jos
46. 07.10.-13.10.1960 13. Berlin Vopel, jr.  
47. 01.12.-07.12.1960 10. Zuerich Gallati  
48. 08.12.-14.12.1960 5. Kopenhagen Terruzzi  
49. 02.02.-08.02.1961 4. Aarhus Patterson, Sid  
50. 22.09.-28.09.1961 -- New York Scob gestartet?
51. 30.10.-05.11.1961 5. Madrid Raynal  
52. 02.02.-08.02.1962 12. Mailand Ogna  



Insgesamt: 52 ( 51 ) Starts

46 x im Ziel

4 x 1.Platz

8 x 2.Platz

7 x 3.Platz



Fuer die ersten 4 Mannschaften gibt es folgende Punktverteilung: 5, 3, 2, 1

4 x 1.Platz = 20 Punkte

8 x 2.Platz = 24 Punkte

7 x 3.Platz = 14 Punkte

9 x 4.Platz = 9 Punkte



Insgesamt: 67 Punkte


Die mit " *** " gekennzeichneten Rennen gehen aus unterschiedlichen Gruenden nicht in die Statistik der Sechstagerennen ein.



Die Ergebnisse von Dominique Forlini als Textdatei *.txt

Startseite
Frame
Suchen/Search
Aktuell
e-mail:
sixdays@gmx.de
Links
Übersicht Saison Siegerlisten
Übersicht Hallen
Ranglisten
Übersicht Fahrer
Veranstaltungen
Olympia
Fotos
WM/Euro
 
Guestbook